Armbänder

Geschlecht

Verkaufspreis

  • -
  • Armbandfarbe

    Farbe

    Material

    Steinbesatz

    Marke

    Armbänder online kaufen auf schmuckladen.de

    Armbänder

    Ihre Suche nach Ihrem neuen Lieblings-Armband hat ein Ende. Bei uns finden Sie eine umfangreiche Auswahl an Armschmuck in verschiedenen Farben und Designs. Egal ob Sie ein dezentes Armkettchen für den Alltag suchen, einen breiten Armreif zu Ihrem neuen Sommeroutfit kombinieren wollen oder sich an einer Armspange versuchen möchten: schmuckladen.de lässt keinen Ihrer Wünsche offen. Für den ganz individuellen Auftritt lassen sich viele breitere Armbänder auch gravieren und so eine persönliche Note einhauchen. Oder wie wäre es mit einem Panzerkettenarmband für Ihren Partner?

    Set Descending Direction

    Worauf muss ich beim Kauf eines Armbands achten?

    Bei der Auswahl eines Armbandes ist nicht nur auf die Optik zu achten, sondern auch auf Länge, Größe und Dicke. Auf der Hand liegt, dass ein Armband weder zu straff, noch zu locker sitzen darf. Liegt es zu eng an, führt das zu unschönen Druckstellen und Schmerzen. Außerdem besteht immer die Gefahr, dass es reißt. Wenn es aber zu locker sitzt kann es nicht nur passieren, dass Sie es verlieren, sondern auch, dass sie damit irgendwo hängen bleiben und entweder sich selbst verletzen oder das Armband reißt.

    Manche Armbänder gibt es in einer Einheitsgröße, die variabel einstellbar ist. Andere Armbänder werden dagegen in verschiedenen Größen angeboten. Hier ist es ratsam, die eigene Größe in Bezug  auf das Armband zu kennen. Ihre Armschmuck-Größe können sie ganz einfach ermitteln. Legen Sie das Maßband um das Handgelenk und lesen den Umfang in Zentimetern ab. Dann können Sie in der Tabelle nachsehen, welche Armschmuckgröße Sie haben. Gleichzeitig ist aber nicht nur der Umfang des Handgelenks ein wichtiger Anhaltspunkt, sondern auch noch einige Faktoren, wie Material oder Gestaltung des Armbandes.

    So kommt es natürlich auch auf das Material des Armbands an. Bei einem Lederarmband für Männer sieht es meist am besten aus, wenn das Armband nicht zu locker sitzt . Ein filigranes Silberarmband für Frauen sollte hingegen lockerer sitzen und noch ein bisschen Spiel haben. Es ist sogar oftmals gewünscht, dass dieses Armband leicht auf die Handfläche hinaus rutscht.

    Weiterhin sollten Sie wie bei anderem Schmuck auch bei den Armbändern das Material genau prüfen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Goldarmband sind, sollten Sie sich beispielsweise zuvor überlegen, welchen Goldton Sie bevorzugen. Weißgold? Gelbgold? Oder eher Rotgold?

    Hierbei ist vor allem ihr persönlicher Geschmack entscheidend und auch, zu welchem Anlass Sie das Armband tragen möchten. Auch beim Leder gibt es Unterschiede. Soll es Echtes sein oder bevorzugen sie Kunstleder? Möchten Sie ein Lederarmband mit einer glatten oder einer eher rauen Struktur?

    Sie sehen, die Vielfalt ist sehr groß. Aber bei schmuckladen.de finden Sie Armbänder aller Art, ebenso wie auch Armspangen und Armreifen, übersichtlich sortiert. Damit können Sie schon mit wenigen Klicks zur Ihrem neuen Armband gelangen.

    Arten von Armbändern

    Vor allem bei den Metall-Armbändern gibt es sehr viele verschiedene Armbandarten, sodass man häufig zwar eine große Auswahl hat, jedoch auch leicht den Überblick verlieren kann. Damit Sie beim Lesen von Begriffen wie „Charms“, „Beads“, „Figaro“ und „Ankerkette“ Bescheid wissen, möchten wir Ihnen die wichtigsten Begriffe rund um das Armband näher erläutern.

    Was ist ein Bettelarmband?

    Ein Bettelarmband erfüllt gleich 3 Funktionen auf einmal: Es ist ein wunderschönes Schmuckstück und zugleich auch Erinnerungsalbum und persönlicher Glücksbringer. Genau genommen ist ein Bettelarmband meist ein Glieder-Armband aus Gold, Silber oder Edelstahl, das mit zahlreichen kleinen Anhängern und Elementen verziert werden kann. Diese Anhänger und Schmuck-Elemente werden auch Charms und Beads genannt.

    Charms sind Anhänger mit kleinem Karabinerverschluss. So hängen sie locker am Armband und schwingen bei jeder Bewegung, wodurch das Armband auch eine schöne Dynamik und Vielseitigkeit erhält. Charms sind meist Figuren, die wie eine Art Glücksbringer wirken sollen oder für bestimmte Erinnerungen oder Anlässe stehen. Dank des Karabinerverschlusses können sie kinderleicht ausgetauscht und durch andere Charms ersetzt werden. Beads (englisch für „Kugel“ oder „Perle“) hingegen werden direkt auf das runde Metallarmband aufgefädelt.

    Was ist ein Figaro-Armband?

    Das Figaro-Design zeichnet sich durch seine bombierte, also gerundete, Form aus. Das Armband aus Metall liegt also nicht flach auf der Haut auf, sondern hebt sich deutlich ab. Das Tragegefühl ist daher sehr angenehm. Die vielen kleinen Glieder dieses Metallarmbands greifen relativ eng ineinander und werden in vielen Fällen durch ein Glied in anderer Form und/oder Größe unterbrochen. Auf diese Weise wirkt die Kette abwechslungsreich und nicht langweilig. Generell handelt es sich beim Figaro-Armband um ein sehr filigranes, zierliches Schmuckstück, das aber von Frauen und Männern gleichermaßen getragen werden kann.

    Was ist ein Königsarmband?

    Königsarmbänder werden vor allem von Männern sehr gerne getragen. Sie sind oftmals vierkantig gearbeitet, es gibt aber auch runde Designs. Generell besteht das Königsarmband aus kleinen, robusten Metallgliedern, die eng ineinander gearbeitet sind, sodass eine solide, starke Wirkung entsteht. Oftmals sind die einzelnen Glieder nicht nur kettenartig aneinander gereiht, sondern greifen auch in der Breite und Tiefe des Bandes ineinander.

    Was ist ein Ankerketten-Armband?

    Armbänder im Ankerketten-Style bestehen, im Gegensatz zu Figaro-Armbändern nur aus gleichen Gliedern, die stets um 180° gedreht ineinander greifen. Auf diese Weise bekommen sie eine plastische Form; sie liegen also nicht flach auf der Haut. Die meisten Ketten für Charms haben diese Form, da sich die Anhänger bei ausreichender Größe der Kettenglieder daran befestigen lassen.

    Aus welchem Material kann ein Armband bestehen?

    Armbänder können aus den verschiedensten Materialien gefertigt sein. Je nach Anforderungen und Geschmack können Sie aus edlen Materialien wie Gold oder Silber sowie aus außergewöhnlichen Materialien wie Golddraht oder Kautschuk. Wir geben Ihnen nachfolgend eine kleine Übersicht, damit Sie für sich das perfekte Armband finden können.

    Armband aus Gold

    Ein Goldarmband ist ein klassisches Schmuckstück, überzeugt es doch schon unzählige Generationen mit seinem Anmut und dem warmen Schein seiner Farbe. Goldarmbänder brauchen nicht unbedingt eine zusätzliche Verzierung, um zu wirken. Goldarmbänder gibt es in schmaler und breiter Form. Klassisch als Gliederarmband, an dem sich zum Beispiel Charms befestigen lassen. Doch im Moment haben im Bereich des Schmucks für Frauen auch sehr massive, breite Gliederarmbänder Hochkonjunktur. Dieser sollen allein durch ihr Material und ihre Größe wirken. Sind Goldarmbänder dann doch verziert, dann meist mit einigen Edelsteinen, zum Beispiel Diamanten. Oder auch etwas günstiger in Form von schillernden Zirkonia-Steinen.

    Armband aus Silber

    Auch ein Silberarmband gehört zu den Klassikern in Sachen Schmuck. Dabei schätzen nicht nur Frauen die kühle Eleganz des Silbers. Auch mehr und mehr Männer bekennen sich zum Schmuck und tragen gern ein Silberarmband. Beliebt sind schmalere Silberarmbänder. Dazu zählen auch die Bettelarmbänder, die längst nicht nur für Kinder gedacht sind und sich zum beliebten Schmuckgeschenk entwickelt haben. Silber ist zudem sehr gut hautverträglich und preisgünstiger als Gold oder Weißgold.

    Lederarmband

    Ein Lederarmband ist gerade bei Männern ein Schmuckstück, dass sehr oft nachgefragt wird. Leder symbolisiert die Verbundenheit zur Natur und hat etwas sehr ursprüngliches an sich. Es kann, je nach Verarbeitung und Einsatzzweck, sehr robust wirken, gleichzeitig aber auch recht zart. Lederarmbänder werden oft als eine Art Wickelarmband angeboten, das sich sehr leicht anlegen lässt und ein gutes Tragegefühl hinterlässt. Breite Lederarmbänder werden meist mit einer Art Druckknopfverschluss versehen, schmale Lederarmbänder können leicht verknotet werden, sofern sie nicht gleich einen Karabinerverschluss enthalten.

    Aktuell werden auch viele Lederarmbänder mit einer Kombination aus Leder und Edelstahl angeboten. Hier wirken schwarz gefärbtes Leder und die schlichte Kühle des Edelstahls in bewusster Harmonie miteinander. Ein Look, der zeitlos und lässig ist.

    Armband aus Edelstahl

    Ein Armband aus Edelstahl ist ein tolles und vielseitiges Schmuckstück für Männer und Frauen. Sie sind besonders für Allergiker gut verträglich. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass kein anderes Material im Armband verarbeitet ist, das Nickel enthalten könnte.

    Edelstahlarmbänder wirken sehr gut in Verbindung mit anderen, dunklen Farben. Daher werden diese Armbänder oft auch in Verbindung mit schwarzem Leder angeboten.

    Perlenarmband

    Ein Perlenarmband wird heute nicht nur zu bestimmten Anlässen aus dem Schmuckkästchen genommen, es ist nun auch wieder ein schönes Accessoire für den Alltag. Perlenarmbänder gibt es nicht nur in einem klassischen Creme-Ton, sondern auch in Schattierungen, die von Rosa über Gold bis hin zu einem dunklen Grau-Blau reichen. Manche Perlenarmbänder werden noch mit einem kleinen Anhänger verziert, der mit einem Edelstein besetzt ist. Die meisten Perlenarmbänder überzeugen jedoch mit ihrem edlen Aussehen, das sie einzig und allein durch die schöne Beschaffenheit der Perlen erreichen.

    Armbänder für Damen

    Armbänder für Damen sind das Must-Have im Schmuckkästchen, denn es ist vielseitig und ergänzt jeden Look. Im Gegensatz zu Ohrringen und Halsketten für Damen lenkt ein Armband nicht den Blick vom wesentlichen Outfit ab, sondern unterstreicht den jeweligen Look. Vor allem Frauen, die sonst wenig Schmuck tragen, lieben kleine Armkettchen oder dezente Armreifen.

    Armbänder für Damen sind in ihrem Design sehr vielseitig und gut kombinierbar. Ob als einzelnes Armband getragen oder zu einer Armparty wild kombiniert. Die momentanen Trends in Sachen Schmuck geben viele Möglichkeiten auf, seinen eigenen Look zu efrschaffen. Vor allem filigrane Armbänder mit Edelsteinen oder Symbolen werden gerne miteinander kombiniert. Oder die einzelne Uhr ist zu langweilig? Mit ein paar Armbändern in dazu abgestimmten Farben ergibt sich ein cooles Arm-Design. Doch auch einzeln getragen, können zum Beispiel Statementarmbänder alle Blicke auf sich ziehen. Am Ende zählt jedoch, was gefällt und mit welchen Schmuckstücken man sich am wohlsten wühlt.

    Auf schmuckladen.de finden Sie eine große und vielseitige Auswahl an Armbändern für Damen. Mit über 10.000 verschiedenen Armbändern haben Sie die Qual der Wahl.

    Armbänder für Herren

    Vor allem bei den Armbändern finden sich viele schöne Stücke für Männer. Hier heißt es allerdings: Edelstahl oder Leder! Denn diese Materialien sind unter Männern nicht nur besonders beliebt, sie sehen auch noch sehr gut aus. Selbstverständlich gibt es auch noch viele Schmuckstücke, die eine Kombination aus beidem bieten. Armbänder aus Silber oder Gold wirken hingegen meist sehr feminin und treffen nicht immer den Geschmack der Herren. Grundsätzlich haben Edelstahlarmbänder eine elegante bis sportliche Wirkung - sie eignen sich also gut für den Beruf und sehen auch zu den meisten Anzügen sehr schick aus. Die häufigsten Designs der Edelstahlarmbänder sind in schwarz und Silber gehalten und bestehen aus kantigen oder runden Edelstahl-Gliedern. Wer es lieber vintage mag, kommt bei den Lederarmbändern voll auf seine Kosten. Diese sind meist schwarz oder dunkelbraun und überzeugen durch verschiedene Akzente wie zum Beispiel Edelstahlplaketten, Ziernähte oder Markenprägung. In der Regel wird ein Armband aus Leder mit Druckknöpfen verschlossen, was ein einfaches und schnelles Anlegen ermöglicht.

    Armbänder für Kinder

    Vor allem Silberarmbänder mit einer kleinen Gravurplatte sind sehr beliebt. Auf dieser ist Platz für eine persönliche Botschaft an den Liebling der Familie. Oftmals handelt es sich um den Namen und das Geburtsdatum, aber auch andere kurze Mitteilungen haben darauf Platz. Zu beachten ist aber, dass das Armband klein und sehr leicht ist, sodass es Ihr Kind beim Tragen nicht stört. Der Vorteil dieser schlichten Armbänder ist, dass sie sehr zeitlos sind und sich immer tragen lassen – egal ob im Kindesalter oder später noch. Ob bunt oder einfarbig, aus Metall oder komplett aus Perlen, mit Anhänger oder ganz schlicht: bei schmuckladen.de ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ebenso beliebt sind aber auch die Bettelarmbänder, die sich mit vielen kleinen Anhängern wunderschön nach den eigenen Wünschen gestalten lassen. Auf diese Weise können Sie Ihrem Kind zu den verschiedensten Anlässen – ob zum Geburtstag, zur Einschulung oder zu Weihnachten – eine Freude machen und es wird sich immer an diese besonderen Tage erinnern.
     

    Armbänder online kaufen

    Ein Armband ist neben Uhren der Klassiker im Bereich Armschmuck. Es ist ein Schmuckstück, das sich sehr abwechslungsreich zeigt und sowohl für Damen, Kinder als auch Herren geeignet ist. Egal, ob es ein lockeres Wickelarmband ist oder ein stylisches Ankerketten-Armband – schmuckladen.de bietet Ihnen eine große Auswahl an Schmuckstücken für das Handgelenk. Sie suchen ein individuelles Geschenk? Ein Bettelarmband wäre genau das passende Geschenk - persönlich und durch die breite Vielfalt an Charms & Beads individualisierbar und erweiterbar. Somit entsteht im Laufe der Zeit ein individuelles Schmuckstück, welches besondere Erinnerungen und Ereignisse festhält.

    Armbänder sind vielseitig einsetzbar und bestechen durch ihre Wendigkeit in Sachen Styling - denn Armbänder kann man zu jedem Event tragen: Von der wilden Party bis hin zur eleganten Gala.