Amelie bloggt: Schmuck im Ethno-Style

Amelie bloggt: Schmuck im Ethno-Style

04. Dezember 2015

Statement-Schmuck im Ethno-Style von Gudbling

Gudbling steht für modernen Statement-Schmuck mit textilen Elementen, einem Hauch Ethno und traditionellen Handarbeitstechniken wie Häkeln oder Makramee. Unter dem Motto "Because life is too short to wear boring jewelry!" stellt Schmuckdesigner Christine Hornicke in ihrem Atelier in Berlin Statement-Schmuck für selbstbewusste Frauen her. Die gelernte Grafik-Designerin legt großen Wert auf die perfekte Kombination von Materialien, Passform und Ausdruckskraft ihrer Schmuckstücke.

Aktuell im Fokus: Kupfer, Erdtöne, Altgold, Baumwollseil und ganz im Zeichen der Hippie-Kultur Quasten.

Ethno Schmuck

Statement-Schmuck ist nichts für Jedermann und obwohl man damit spielend jedes Outfit aufpeppen kann, ist er nicht für jeden Anlass geeignet. Doch gerade für die winterliche Jahreszeit darf es ruhig ein bisschen mehr sein. Und was könnte einen Look festlicher gestalten als ein schönes paar Ohrringe oder eine elegante Kette?

Noch mehr Schmuck im Ethno-Style entdecken >>

Winterliches Styling im Ethno-Look

Genau für diesen Zweck habe ich mir ein paar mystische Ohrringe mit schwarz-weiß gemustertem Seil, schwarzen Perlen und altgoldenen Akzenten ausgesucht. Perfekt zur Geltung kommen sie durch eine Seitenscheitel-Frisur mit Haaren hinter den Ohren festgesteckt. Der Kontrast zwischen Material und Farbe ist der perfekte Hingucker und fügt sich gerade zu warmen Haarfarben sehr schön ein. Für kühlere Typen empfehle ich das Modell in Blau-Schwarz mit silbernen Akzenten.

Statementohrringe

 Hier geht´s zum Produkt >>

Um den Hals trage ich eine Seil-Kette mit gefärbten Hippie-Quasten. Sie eignet sich auch für den Alltag sehr gut und wirkt sowohl auf hellen, als auch dunklen Oberteilen sehr spannend. Mit einer Länge von 80cm lässt sich die Kette entweder auf Taille-Höhe, oder aber doppelt gelegt im Dekolleté tragen. Durch das Gewicht der Gliederkette, lässt sie sich aber auch problemlos auf einer mittleren Höhe tragen, was mir zum schlichten Pullover in Burgunder ebenfalls gut gefällt. Ebenfalls sehr schick wirkt die Kette zur eleganten Bluse mit lockerem Blazer und Skinny Jeans.

Statementkette
Hier geht´s zum Produkt >>

Kommentiere diesen Artikel